Menü

Die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Pferde liegen uns am Herzen. Aus diesem Grund legen wir sehr viel Wert auf den Anbau und die Herstellung von Heu und Stroh in Eigenproduktion. Denn nur so können wir den besten Zeitpunkt der Ernte bestimmen und somit die Qualität sicherstellen.

„Erst testen - dann düngen“, so lautet unsere Devise.

Denn mit Hilfe der Bodenanalysen stellen wir den Nährstoffbedarf von Gras oder Weidegräsern optimal fest. So entstehen die Voraussetzungen für eine bedarfsgerechte und umweltschonende Düngung, um ein nahrhaftes und gesundes Grundfutter zu erzeugen.

Zum Raufutter gehört natürlich auch ein hochwertiges Kraftfutter. Dieses Müsli haben wir gemeinsam mit unserem Futtermittellieferanten individuell auf die Bedürfnisse unserer Pferde zusammengestellt und abgestimmt.
Somit sorgen wir für eine optimale und ausgewogene Ernährung, denn sie ist die Basis für das Wohlbefinden unserer vierbeinigen Freunde.

Eine intensive Weidenpflege ist ebenfalls ein Bestandteil, auf den wir großen Wert legen. Hier ist jeder Arbeitsgang Düngen, Kalken, Spritzen, Mulchen, Schleppen, Walzen und Nachsäen sehr wichtig.
Denn nur so können wir dem giftigen Jakobskreuzkraut entgegentreten, eine perfekte Grasnarbe und eine auf die Pferde abgestimmte Grasmischung erzeugen.